Am Sudhaus 2, 12053 Berlin
+49 30 53672911
info@zentralrat-afrikagemeinde.de

Kategorie: 2020

Letzte Woche beim ZAGD e.V.

Letzten Samstag den 05.09.2020 war beim Zentralrat der afrikanischen Gemeinde in Deutschland e. V. viel los! In Berlin fand die Abschluss Veranstaltung der Strukturförderung statt! Es war eine herzliche aber auch konstruktive Atmosphäre die uns die Gelegenheit gegeben hat über unsere Arbeit in den letzten drei Jahren zu reflektieren. Wir sind stolz darauf, dass trotz…
Weiterlesen

Letzte Woche beim ZAGD e. V.

Letzte Woche beim Zentralrat der afrikanischen Gemeinde in Deutschland e. V. haben wir unsere neuen Flyer, Visitenkarten und unser Roll-UP mit unserem neuen Corporate Design bekommen. Nach der Veröffentlichung unser neues Logo sind wir froh, dass wir jetzt alles rechtzeitig bereit haben für den Herbst und die vorliegenden Ziele. Wie findet Ihr unser Flyer?

Letzte Woche beim ZAGD e. V.

HINWEIS – Dieses „Letzte Woche beim ZAGD e. V.“ berichtet über die vorletzte Woche beim ZAGD e. V. Der Zentralrat der afrikanischen Gemeinde in Deutschland e.V. (ZAGD) wurde von der Frau Staatsministerin Annette Widmann-Mauz gemeinsam mit dem Bündnis für Demokratie und Toleranz eingeladen an die Videokonferenz “Förderung der Teilhabe von Menschen afrikanischer Abstammung“ teilzunehmen. Diese…
Weiterlesen

Letzte Woche beim ZAGD e. V.

Letzte Woche war die Geschäftsstelle mit den letzten Vorbereitungen des Relaunch-Days beschäftigt. Es wurden noch ein paar Verfeinerungen auf die Webseite gemacht. Auch der Ablauf der Relaunch-Veranstaltung wurde sorglich durchgegangen! Zeitgleich war der Vorstand des Zentralrats der afrikanischen Gemeinde in Deutschland e.V. viel unterwegs. Am Freitag, den 03.07.2020 fand ein Termin zwischen Dr. Karamba Diaby und unseren Vorstand statt. Dieser…
Weiterlesen

https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/amt-und-person/informationen-zum-coronavirus
Briefkopf des ZAGDs

Die afrikanische Community ist entsetzt, wütend und geschockt! Schüsse auf das Büro des Bundestagsabgeordneten Dr. Karamba Diaby.

Berlin, den 22.01.2020 Auf das Büro SPD Bundestagsabgeordneten Dr. Karamba Diaby aus Halle wurde in der Nacht zum 15.01.2020 geschossen. Die Scheibe weist Einschüsse auf. Es ist nicht das erste Mal, dass der Abgeordnete Rassismus erfährt. Alltagsrassismus und rassistische Übergriffe gehören zu den Lebensrealitäten von Menschen afrikanischer Herkunft in Deutschland. Es ist nicht hinzunehmen, dass…
Weiterlesen