Am Sudhaus 2, 12053 Berlin
+49 30 53672911
info@zentralrat-afrikagemeinde.de

Über Uns

UNSER ANFANG

2012 haben Menschen afrikanischer Herkunft in Deutschland lebend, den Zentralrat der afrikanischen Gemeinde in Deutschland e.V., somit den ersten anerkannten Bundesdachverband von und für Menschen afrikanischer Herkunft, in Potsdam gegründet.

Der Zentralrat der afrikanischen Gemeinde in Deutschland ist ein Netzwerk und Interessenzusammenschluss von Vereinen, Initiativen, Organisationen und Einzelpersonen der afrikanischen Diaspora in Deutschland.

Unsere Mitglieder sind in ihren Inhalten ganz unterschiedlich, so variieren die Ausrichtungen in bildungspolitischen, sozialen und auch kulturellen regionalen Tätigkeiten, aber sie sind alle Organisationen, die von Menschen afrikanischer Herkunft geleitet und für die Interessen von Menschen afrikanischen Herkunft stehen und eintreten. Den Verband zeichnet aus mit vielen unterschiedlichen Expertisen der Mitglieder bereichert zu sein.

UNSERE ZIELE


Der Zentralrat der afrikanischen Gemeinde in Deutschland e.V. versteht sich als Netzwerk und Interessenszusammenschluss von Vereinen, Initiativen, Organisationen und Einzelpersonen der afrikanischen Diaspora in der Bundesrepublik Deutschland.

Der Verein versteht sich als Bundesdachverband und Vertretung der in Deutschland lebenden Personen afrikanischer Herkunft und deren Familie, Vereine, Organisationen und Initiativen, um ihnen eine Stimme zu geben und ihre sozialen, kulturellen, bürgerlichen, politischen und wirtschaftlichen Interessen zu wahren.

Der Verein setzt sich für die Belange von Menschen und Vereinigungen der afrikanischen Diaspora ein, insbesondere jenen, die in Deutschland mit Migration und Teilhabe in Zusammenhang stehen.

UNSERE VISION

Wir stellen uns eine Gemeinschaft oder Community vor, die sich durch ihre Entschlossenheit, friedlich, nachhaltig und ergebnisorientiert engagiert, um die Beachtung ihrer gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Teilhabe, sowie die Bildungsgerechtigkeit deutlich und schnell zu verbessern.

UNSERE MISSION

Wir bekennen uns zu unserer afrikanischen Herkunft in der (postmigrantischen) Gesellschaft. Wir stehen für eine starke Gemeinschaft und Sicherheit. Wir fördern das friedliche, harmonische und solidarische Zusammenleben von Menschen afrikanischer Herkunft und Angehörigen der Mehrheitsgesellschaft sowie Menschen mit anderer Migrationsgeschichte in Deutschland. Ebenso fördern wir gute Beziehungen auf Augenhöhe zwischen Deutschland und den afrikanischen Ländern. Hierbei nutzen stützen wir uns auf unsere interdisziplinären Kompetenzen und Erfahrungen.


UNSER LEITBILD

Unser Leitbild bildet die Grundlage unserer Organisationskultur. Zuverlässigkeit, Offenheit Sachlichkeit und qualitative Leistungen sind Werte, die für uns maßgeblich sind. 

Wir gehen miteinander, mit unseren Mitgliedern und Partnern sowie der Zivilgesellschaft respektvoll, freundlich, fair und professionell um. 

Wir unterstützen und betreuen unsere Mitglieder bei der Vertretung und Bewahrung ihrer Interessen kompetent, einfühlsam und erfolgsorientiert.

Bei unseren Tätigkeiten haben wir stets den Fokus unserer Mitgliedsorganisationen vor Augen.

Förderer

Derzeit fördert das Bundesministerium des Innern für Bau und Heimat den Zentralrat der afrikanischen Gemeinde im Rahmen der Strukturförderung aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages den ZAGD e.V. Um unsere Arbeit und verschiedene Projekte zu unterstützen sind wir stets auf der Suche nach potentiellen Förderern und Partnern. Haben Sie Interesse uns zu fördern und/ oder mit uns ein Projekt aufzubauen im Rahmen unsere Aufgaben und den Werten, die wir vertreten, dann kontaktieren sie uns gerne unter info@zentralrat-afrikagemeinde.de